Alexander König

Alexander König wurde am 23. August 1966 in Eilenburg geboren. Hier begann er im Alter von 6 Jahren mit dem Eiskunstlaufen. Als Einzellläufer wurde er 1982 Dritter der Juniorenweltmeisterschaften. 1985 wechselte er zum Paarlaufen, wo er 1988 mit Partnerin Peggy Schwarz seinen größten Erfolg, den Gewinn der Bronzemedaille bei den Europameisterschaften feiern konnte. Als staatlich geprüfter Eislauflehrer mit einer A-Lizenz der Deutschen Eislauf Union arbeitete er sich über Stuttgart, Chemnitz und Berlin nach Oberstdorf durch, wo er bis heute arbeitet.

Inspiriert durch Toller Cranston fand Alexander König Mitte der 80iger Jahre zu seinem Stil des Malens.
Seine bevorzugte Malweise ist die Ölmalerei.

Die erste Austellung fand 1988 in der Künstlerkneipe "Zur Jette" in Berlin statt.
Weitere Austellungen in Berlin, Dortmund, Leipzig, Barcelona folgten.

Die abgebildeten Werke können Sie als Originale oder als Kunstdrucke erhalten.

Mehr Informationen über ein Bild, sowie Preise und Druckmöglichkeiten
erfahren Sie über den Link "mehr Infos" unter jedem Bild
oder

rufen Sie an: 08331 / 12447
oder schreiben Sie eine e-Mail: info(at)designstudio-mueller.de

Zurück zur Übersicht.

Galerie

Carmen - mehr Infos
Carmen
Der Abschied - mehr Infos
Der Abschied
Der Zitronenbaum - mehr Infos
Der Zitronenbaum
Geisha - mehr Infos
Geisha
Leben oder Tod - mehr Infos
Leben oder Tod
Naked Artist - mehr Infos
Naked Artist
Reine Kopfsache - mehr Infos
Reine Kopfsache
Reise nach Süden - mehr Infos
Reise nach Süden
Talentkartoffel - mehr Infos
Talentkartoffel
The Fish - mehr Infos
The Fish
Medusa - mehr Infos
Medusa
Pirat - mehr Infos
Pirat
The Bird - mehr Infos
The Bird